Startseite
Familienurlaub
das Seenland
Lagekarten
Region
Orte
Tourist Info
Aktuell
Impressum

© ARCOSOFT Design

Weidenbach

Weidenbach hat zusammen mit dem Ortsteil Triesdorf eine nicht zu übersehende geschichtliche Vergangenheit mit dem weißen Schloss der einstigen Sommerresidenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach, der ehemaligen Reithalle, und dem Hofgut. Heute ist dort das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Nordbayerns mit Lehr- und Versuchsanstalten, die Fachhochschule und die Fachakademie untergebracht
Weitere historische Gebäude aus dem 16. bis hin zum 18 Jahrhundert finden sich im Ortsbild von Weidenbach-Triesdorf, die Hof- und Pfarrkirche, die Seckendorfburg (erhalten das Torhaus mit Anbau), das Rote Schloss oder Falkenhaus, die Kavaliershäuslein, der ehemalige Marstall und das Jägerhaus.
Freizeitangebot: Wander- und Radwege rund um den Ort, ein Sportzentrum, mit Rasen- und Hartplatz, Tennisanlage, Turnhalle, Schießanlage und privates Reitzentrum, Baden, Segeln und Surfen am 9 km entfernten Altmühlsee.

Verbindungen
Karten
Altmühlsee-Brombachsee
Altmühlsee
Brombachsee

Unterkünfte
Gastgeber-Telefonliste
Gasthöfe - Hotel
Gästezimmer - Fewo
Ferienhöfe

Gastronomie
Service